"Thomas & seine Freunde - Große Welt! Große Abenteuer!"
Filmbewertung: keine Wertung
Starttermin: 02.01.2020
Regisseur: David Stoten
Entstehungszeitraum: 2018
Land: GB
Freigabealter: 0
Verleih: justbridge entertainment GmbH
Laufzeit: 85 Min.
Eine Dampflok auf Weltreise
In Großbritannien war die Kinderserie "Thomas, die kleine Lokomotive" einst so beliebt, dass kein Geringerer als Ringo Starr mehrere Jahre lang die Rolle des Sprechers übernahm. Ausgedacht hat sich die Geschichten über die sprechende Lokomotive Anfang der 40er-Jahre der englische Pfarrer Wilbert Vere Awdry, um seinen an Masern erkrankten Sohn aufzumuntern. Nun kommen "Thomas & seine Freunde" ins Kino und versprechen "Große Welt! Große Abenteuer!"

Im Animationsfilm von David Stoten macht sich Thomas daran, die erste Lokomotive zu werden, die die ganze Welt bereist. Unterwegs begegnet die blaue Dampflok unter anderem Nia aus Kenia und Yong Bao aus China - freundliche Dampfrösser, die Thomas nur allzu gerne auf seinen Abenteuern begleiten. Gemeinsam erleben sie wilde Abenteuer, die vor allem ein ganz junges Kinopublikum begeistern dürften.

Von Felix Bascombe